Whatsapp sicherung von google drive herunterladen

Die Antwort auf diese Abfrage erfordert einige Aufmerksamkeit und richtiges Verständnis. Im Gegensatz zu den meisten Sachen, die Sie direkt aus dem Internet herunterladen, können Sie WhatsApp-Backup-Daten nicht so einfach und sofort wiederherstellen. Teil 2: Warum können Sie WhatsApp-Backups nicht von Google Drive herunterladen/erkennen? Schritt 2. Wählen Sie “Desktop-Version”, indem Sie den Bildschirm von links nach rechts wischen oder auf die drei Linien aus der oberen Ecke tippen. Wenn Sie nicht in den Desktopmodus wechseln, können Sie die Option “Einstellungen” nicht finden. Jetzt, da die WhatsApp-Backup-Datei auf Ihrem Android-Gerät wiederhergestellt wird, machen Sie sich keine Sorgen darüber, wie Sie WhatsApp-Backup-Nachrichten von Google Drive lesen können. Nach den oben genannten Schritten empfehlen wir dr.fone für den Export der Backup-Datei von Ihrem Android-Handy auf Ihren Computer und so können Sie WhatsApp auf dem PC später lesen. Es gibt ein paar Gründe, warum WhatsApp ein Backup nicht erkennen kann. Diese sind: Schritt 4. Hier sehen Sie die gesamte Liste der gesicherten Daten. Sie können WhatsApp Chat-Backup leicht finden, indem Sie die alphabetische Reihenfolge der Backup-Daten unter diesem Segment folgen. Schritt 5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bestätigen Sie Ihre Auswahl und tippen Sie auf “Löschen”, um die Löschung von WhatsApp-Backups von Google Drive abzuschließen.

Alle aktuellen Versionen von WhatsApp verschlüsseln ihre Backups mit einem kryptografischen Schlüssel, der pro WhatsApp-Konto eindeutig ist. Ohne Zugriff auf diesen kryptografischen Schlüssel, die einzigen Dinge, die Elcomsoft Explorer für WhatsApp aus dem Google-Konto des Nutzers extrahieren könnte, sind Kontakte und Mediendateien, die vom WhatsApp-Nutzer gesendet und empfangen werden. Die Hauptkommunikationshistorie ist sicher mit AES-256 verschlüsselt. Um die Dinge noch komplizierter zu machen, wurden die verschiedenen Builds von WhatsApp mit verschiedenen Verschlüsselungsalgorithmen, so dass ein All-in-One-Entschlüsselungstool ein bisschen kompliziert zu bauen. Elcomsoft Explorer für WhatsApp 2.30 löst alle diese Probleme, indem das Backup automatisch aus dem Google-Konto des Nutzers heruntergeladen und entschlüsselt wird. Der kryptografische Schlüssel wird automatisch basierend auf dem als Textnachricht empfangenen Authentifizierungscode generiert und an die vertrauenswürdige Telefonnummer des Benutzers übermittelt. Laden Sie zunächst das Backup auf das Android-Handy mit den oben angegebenen Schritten herunter und fahren Sie mit dem nächsten fort. WhatsApp ist eine der beliebtesten Messaging-Anwendungen, die von Millionen von Nutzern weltweit verwendet wurden. Verwenden Sie WhatsApp? Dann sind Sie vielleicht auf die WhatsApp-Funktion informiert, in der WhatsApp alle Chat- oder Medien-Backups auf Google-Laufwerk speichert. Haben Sie schon einmal gesehen, wo die Sicherungsdaten gespeichert sind? Kein Recht? Es ist wegen der Sicherheitsfunktion von WhatsApp. Aber es gibt einen Weg, um die wir WhatsApp-Datenbank von Google Drive herunterladen können.

Lesen Sie weiter, um die Methode zum Herunterladen der WhatsApp-Datenbank zu finden. Klicken Sie nun auf WhatsApp auf der linken Seite des Bildschirms und wählen Sie WhatsApp-Nachrichten von den Optionen auf der rechten Seite angezeigt übertragen. Sie sehen dann die beiden Telefone auf dem Bildschirm des PCs angezeigt. Hinweis: Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, Ihr WhatsApp-Backup von Ihrem Smartphone zu finden, dann würde ich Ihnen empfehlen, den Google Chrome-Browser auf Ihrem Smartphone zu öffnen und dann die URL-drive.google.com/ in die Adressleiste einzufügen. Und konvertieren Sie dann Ihr Laufwerk in “Desktop-Website”, indem Sie auf die drei Punkte klicken, die in der äußersten rechten Ecke der Adressleiste verfügbar sind.

This entry was posted in Uncategorized by . Bookmark the permalink.